0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bounty

Artikelnummer: OC14006

Das 1783 als Lastschiff gebaute Segelschiff wurde

Gewicht: 3.45 kg
Sofort lieferbar
Das 1783 als Lastschiff gebaute Segelschiff wurde 1787 von der Royal Navy zum Transport von Stecklingen des Brotfruchtbaums von Tahiti zu den Antillen eingesetzt. Die Brotfrucht war ein billiges Lebensmittel, mit dem die Sklaven ernährt wurden, die auf den Zuckerrohrplantagen arbeiteten. Die Bounty legte am 23. Dezember 1787 unter dem Kommando von Lieutenant William Bligh in England ab. Nach zehnmonatiger Fahrt kam sie später als vorgesehen auf Tahiti an. Wegen der verspäteten Ankunft musste die Besatzung 5 Monate warten, bis die Stecklinge gezogen werden konnten und die Reise zu den Antillen fortgesetzt werden konnte. Auf der Fahrt zu den Antillen kam es zu der berühmten Meuterei, die von Fletcher Christian angeführt wurde. Die Meuterer setzten Bligh zusammen mit 18 loyalen Matrosen in einem Rettungsboot aus. Bligh schaffte es, nach 41 Tagen Fahrt die Insel Timor zu erreichen.


Der Bausatz beinhaltet alle zum Bau benötigten Teile, eine Schritt für Schritt Bild Bauanleitung und diverse Pläne.

title=alt=


Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Sicherheitshinweis:
ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Verschluckbare Kleinteile = Erstickungsgefahr !

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.