0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Balliste

Artikelnummer: WO01002

Bausatz aus Buchensperrholz

Sofort lieferbar
Bausatz aus Buchensperrholz, 4 mm dick, mit dem Laser vorgeschnitten, und Drechselteilen aus Buche massiv. Inklusive Schmirgelpapier, Zielscheiben, Gummiringe, Leim und Bauanleitung in einer Kartonverpackung.
Enthält auch 2 Stück Pfeile.

Kartongröße: ca. 230 x 165 x 48 mm (L x B x H)
Montierte Balliste: ca. 135 x 100 x 55 mm (L x B x H)

Geschichtlicher Hintergrund

Balliste (auch Ballista, von griechisch werfen) oder Skorpion war eine griechische bzw. römische Wurfmaschine, unter der man sich, je nach Epoche, zwei sehr verschiedene Geschütze bzw. Katapulte vorstellen muss.
Ab etwa 400 v. Chr. begannen die Griechen, in größerem Maßstab Torsionsgeschütze zu verwenden. Die von den Griechen wegen ihrer Torsionsspannung Palintona genannte Art der Katapulte wurde von den Römern unter dem Namen Balliste übernommen. Eine der ältesten und authentischsten Beschreibungen über ihre Verwendung findet sich bei Plutarch über die Belagerung von Syrakus durch die Römer. (214 bis 212 v. Chr.)
Die Balliste dieser Epoche war ein zweiarmiges Geschütz, dessen Schleuderkraft auf der starken Verdrehung zweier Sehnenbündel beruhte, und mit welchem vorzugsweise Steine, große Bleikugeln, die auch mit griechischem Feuer gefüllt werden konnten (vgl. Brandbombe), und kräftig dimensionierte Bolzen und Pfeile in einem Winkel von 10 bis 45 ° geschleudert wurden. Die Torsionsfedern waren in engen Spannrahmen befestigt, das heißt sie lagen unmittelbar am Korpus der Waffe an. Der hölzerne Spannrahmen war mit Bronzeblech beschlagen und besaß nur eine kleine Öffnung als Durchlass des Geschosses. In den Jahren 100 bis 300 hörte die Verwendung dieser Waffen allmählich auf. (Zitat Wikipedia)

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.